Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
Seite wählen

Gerhard J. Oldiges – 2017 „La Fresca“

13,331 $

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.

1 vorrätig

KONTAKT

Beschreibung

Gerhard Oldiges begann Ende der siebziger Jahre während seines Studiums mit dem Bau von Gitarren und absolvierte nach seinem Abschluss eine zweijährige Lehre als Gitarrenbauer. Danach arbeitete er in einer Gitarrenreparaturwerkstatt und nahm 1988 an einem Gitarrenbaukurs des verstorbenen Meisters José Luis Romanillos teil, mit dem er befreundet war und dessen Kurse er seit 1996 regelmäßig besuchte. Gerhard Oldiges beschäftigt sich intensiv mit der Geschichte des spanischen Gitarrenbaus. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit ist daher der Nachbau alter spanischer Meisterinstrumente von Antonio de Torres, Vicente Arias, Manuel Ramírez und anderen.

Dieses sehr schöne Model von 2017 namens „La Fresca“ ist ein exzellentes Beispiel für Oldiges‘ Arbeit in Bestform. Inspiriert von den Gitarren von Hermann Hauser® I und Antonio de Torres, hat dieses Instrument einen wunderbaren Vintage-Klang, der sich in den tiefen, seidigen Bässen und dem brillanten Diskant widerspiegelt, welche sich hervorragend ergänzen. Mit nur wenigen Spielspuren ist dieses charmante Instrument in ausgezeichnetem Zustand. „La Fresca“ hat eine schöne Fichtendecke und fein gemaserten Boden und Zargen aus indischem Palisander. Wie jede Oldiges-Gitarre ist auch dieses Instrument von hervorragender handwerklicher und baulicher Qualität. Darüber hinaus unterstreicht die Gestaltung der Verzierungen die Klasse und Eleganz dieses Instruments. Diese Gitarre ist ein echtes Juwel für Spieler, die moderne Eigenschaften wie Klangstärke und exzellente Spielbarkeit mit einem traditionellen Klangcharakter, der an Gitarren aus vergangenen Zeiten erinnert.

Schauen Sie sich das Präsentationsvideo dieser speziellen Gitarre unten an, in dem Sie viele zusätzliche Informationen über ihre Spielbarkeit und ihren Klang finden.

Gitarrenbauer: Gerhard J. Oldiges
Baujahr: 2017
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 650 mm
Sattel: 52 mm
Gewicht: 1510 Gramm
Eigenresonanz: F/F#
Mechaniken: Scheller
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: Hiscox Pro II
Zustand: Exzellent


Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt
Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Dadurch bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner