Ignacio Fleta e hijos – 1999

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. KONTAKT

Product Description

Ignacio Fleta lebte von 1897 bis 1977 und gehört zu den weltweit wichtigsten Gitarrenbauern. Er baute nicht nur Gitarren sondern auch Violinen, Violas, Celli, Vihuelas und Gamben. Seine Arbeit wurde nach seinem Ableben von seinen Söhnen Gabriel und Francisco Fleta und seinem Enkel Gabriel Fleta Jr. weitergeführt. Die Wartezeit für Neubestellungen beträgt momentan etwa 20 Jahre. Die Rosette besteht ganz innen und ganz außen aus jeweils einem Ring mit Fischgrätenmuster und ist prächtig verziert. In der Mitte dieser beiden Ringe befindet sich ein Ring mit Mosaiken in Blütenform. Die Decke ist aus Zeder und die Zargen sowie der Boden bestehen aus ostindischem Palisander. Die Mechaniken sind von Fustero. Der Gesamtzustand ist sehr gut. Lediglich minimale Spielspuren sind vorhanden.

Gitarrenbauer: Ignacio Fleta e hijos
Baujahr: 1996
Decke: Zeder
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 650 mm
Sattel: 53 mm

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren