Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Stephen Hill – 2023 „Granada“ No. 274

7,256 $

Enthält 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.

1 vorrätig

KONTAKT

Beschreibung

Stephen Hill ist ein englischer Gitarrenbauer in Granada, Spanien. In seiner inspirierenden Karriere entwickelte er sich von einem talentierten Flamenco-Gitarristen zu einem der aufregendsten und besten Konstrukteure spanischer Gitarren auf dem heutigen Markt. Inspiriert wurde er von legendären Gitarrenbauern und Gitarristen, mit denen er enge Beziehungen und Freundschaften pflegte. Zu nennen sind unter anderem Antonio Marin Montero, Paco Pena, Manuel Reyes, etc. Stephen Hill fertigt fantastische spanische Gitarren, teilt aber seine Leidenschaft und sein Wissen mit einigen talentierten Schülern, von denen wir auch einige sehr kunstvoll gearbeitete Gitarren erhalten haben.

Die 2023 Stephen Hill ‚Granada‘ Gitarre ist ein Zeugnis des gleichnamigen Stils, der sich durch eine leichte und doch robuste Bauweise auszeichnet, die einen robusten, durchsetzungsfähigen Klang hervorbringt. Der Klangcharakter der Gitarre ist sehr dynamisch und strahlt dank der traditionellen Bauweise mit 7 Fächern eine lebendige Energie mit lyrischen Höhen und vollen Bässen aus. Sie reagiert auf subtile Veränderungen in der Handhaltung und im Anschlag und ermöglicht so ein breites Spektrum an Klangfarben, Dynamik und Ausdruck, was sie zu einem Instrument macht, das wirklich mit der Technik des Spielers mitschwingt. Das Design des Gitarrenhalses unterstreicht die Spielbarkeit der Gitarre zusätzlich. Das glatte und abgerundete Profil des Halses passt sich praktisch jeder Handform und -größe an und macht das Spielen bemerkenswert komfortabel. In Verbindung mit der reaktionsfreudigen Natur der Gitarre verbessert diese Eigenschaft das gesamte Spielerlebnis und unterstützt eine breite Palette von Techniken und Musikstilen. In der praktischen Anwendung zeigt die 2023 Stephen Hill Granada“ Gitarre eine beeindruckende Vielseitigkeit. Ihr dynamischer Klang und ihre sensible Ansprache machen sie zu einer robusten Wahl für Konzertauftritte, während ihre ausgeprägten klanglichen Qualitäten ebenso gut für Aufnahmeumgebungen geeignet sind. Diese Gitarre bietet eine nahtlose Mischung aus traditionellen Designelementen, innovativer Handwerkskunst und hochwertigen Materialien, was sie zu einer bevorzugten Wahl sowohl für Konzertauftritte als auch für Studioaufnahmen macht.

Sehen Sie sich unten das Präsentationsvideo dieser speziellen Gitarre an, in dem Sie viele zusätzliche Informationen über ihre Spielbarkeit und ihren Klang finden.

Gitarrenbauer: Stephen Hill
Baujahr: 2023
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Ziricote
Mensur: 650 mm
Sattel: 52,5 mm
Gewicht: 1680 Gramm
Eigenresonanz: F#/G
Mechaniken: Perona
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: Hiscox Pro II
Zustand: Neu


Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner