Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Stephen Eden – 2023 No. 201

9,108 $

Enthält 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.

1 vorrätig

KONTAKT

Beschreibung

Stephen bekam seine erste Akustikgitarre mit 18 Jahren, nachdem er sich schon seit vielen Jahren leidenschaftlich mit Musik beschäftigt hatte. Im Jahr 2004 besuchte er Abendkurse bei Gitarrenbaumeister Stephen Hill, die ihn für den Gitarrenbau begeisterten. Bald darauf ging Stephen zwei Jahre lang in der Werkstatt von Pablo Requena in die Lehre, wo er ein großes Fundament an Wissen und Fähigkeiten erwarb, das er bis heute anwendet. Im Jahr 2008 eröffnete Stephen schließlich seine erste Werkstatt. Er hat es genossen, für viele professionelle Gitarristen wie Paul Gregory, Juan Martin, Peter Stuart, Sean Shibe, Ian Watt, Andrew Gough, Allan Neave, Gaëlle Solall, Pavel Ralev, Bridget Mermikides und Mark Eden Gitarren zu bauen.

Diese 2023er Gitarre, die als eins-zu-eins-Kopie einer gefeierten deutschen Gitarre von 1959 akribisch gefertigt wurde, steht als Zeugnis für die Verschmelzung von historischer Inspiration und zeitgenössischem Handwerk. Das Instrument verfügt über eine Fichtenschalldecke, eine Wahl, die für ihre hellen und klaren klanglichen Eigenschaften geschätzt wird und perfekt mit dem optisch beeindruckenden und klanglich reichen indischen Palisander für Rücken und Seiten harmoniert. Diese Gitarre ist nicht nur eine Reproduktion; sie ist eine ehrfürchtige Hommage an ihr 1959er Vorbild und fängt das Wesen und den Geist des Originals ein. Die Kombination der Hölzer ergibt ein Klangprofil, das sowohl komplex als auch lyrisch ist und sie zu einer außergewöhnlichen Wahl für Konzertaufführungen macht. Die Höhen sind kompliziert und doch melodisch und verschmelzen nahtlos mit tiefen, kraftvollen Bässen, um einen Klang zu erzeugen, der sowohl schön als auch robust ist und die vielfältigen Anforderungen von Konzertinterpreten mühelos erfüllt.

Die Klarheit dieser Gitarre ist ein herausragendes Merkmal und zählt zu den besten unter den zeitgenössischen klassischen Gitarren. Sie bietet eine Reinheit des Tons, die selten und sehr begehrt ist, wobei jeder Ton mit unvergleichlicher Klarheit resoniert. Diese Klarheit verbessert die Projektionsfähigkeit der Gitarre in großen Räumen und stellt sicher, dass jede Feinheit der Aufführung dem Publikum vermittelt wird. Die organische Stimmgebung der Gitarre trägt zu ihrem Charme bei und bietet einen Klang, der natürlich, unverfälscht und wahrhaftig zum Charakter der Hölzer ist, aus denen sie gefertigt wurde. Jeder Aspekt von Design und Konstruktion dieser Gitarre wurde sorgfältig bedacht, um ein Instrument zu schaffen, das nicht nur exquisit aussieht, sondern auch ein außergewöhnliches Klangerlebnis bietet. Diese 2023er Gitarre ist mehr als nur ein Instrument; sie ist ein Meisterwerk des Gitarrenbaus, das ästhetische Schönheit mit klanglicher Exzellenz verbindet und sie zu einem geschätzten Besitz für jeden ernsthaften Gitarristen oder Sammler macht.

Gitarrenbauer: Stephen Eden
Baujahr: 2023
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Indian Palisander
Mensur: 645 mm
Sattel: 52 mm
Gewicht: 1470 Gramm
Eigenresonanz: G
Mechaniken: Scheller
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: Hiscox Artist
Zustand: Neu


Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner