Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
<< ZURÜCK

roman viazovskiy guitar

Roman Viazovskiy

Roman Viazovskiy wurde 1974 in Donezk (Ukraine) geboren. Er studierte zunächst Gitarre bei Viktor Kriwenko und Walerij Iwko und Dirigieren bei Ludmila Popowa und Vladimir Viazovskiy in Donezk. 1995 wurde ihm ein Stipendium des Präsidenten der Ukraine für herausragende künstlerische Leistungen verliehen. Nach seinem Diplom begann er 1996 ein Aufbaustudium bei Prof. Reinbert Evers an der Hochschule für Musik Detmold, Abt. Münster. Sein Studium schloss er an der Hochschule für Musik Köln, Abt. Aachen, bei Prof. Tadashi Sasaki ab.

Konzertengagements führten Roman Viazovskiy in fast alle Länder Europas, in den Nahen Osten, die USA, Südamerika, China, Thailand und Japan. Er ist regelmäßig bei den wichtigsten Gitarrenfestivals zu hören. Zu den renommierten Spielstätten, in denen er als Solist auftrat, gehören unter anderem die Nationale Philharmonie der Ukraine in Kiew, die Bunka kaikan Recital Hall in Tokio, der Salle Claude-Champagne in Montreal und das Concertgebouw in Brügge. Im März 2007 gab er sein Debüt im Tschaikowsky Konzertsaal der Moskauer Philharmonie.

Roman Viazovskiy erhielt zahlreiche internationale Preise und nahm an diversen Radio und TV-Produktionen in der Ukraine, Deutschland, Spanien, Italien, Kroatien, Ungarn und Japan teil. Im April 2011 erschien seine dritte CD „Zeitenwanderer“, nachdem er 2006 bei gwk-records „Sonatas“ (CLCL 102) und 2001 „Fatum“ (CD 21001, Dreier.Gaido) veröffentlicht hatte.

Darüber hinaus ist Roman Viazovskiy mit großer Leidenschaft als Pädagoge tätig. Dabei kann er auf Erfahrungen aus der Arbeit mit Schülern aller Altersstufen, mit jungen Hochbegabungen an der Musikschule sowie mit professionellen Gitarristen und Studenten zurückgreifen.

Roman Viazovskiy ist Preisträger zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe, u.a.:

1993 Internationaler Gitarrenwettbewerb Zori, Polen (1. Preis)
1994 Internationaler Gitarrenwettbewerb Tychy, Polen (2. Preis)
1997 Internationaler Gitarrenwettbewerb von Tredrez-Locquemau, Frankreich (2. Preis)
1997 Internationaler Gitarrenwettbewerb Weikersheim, Deutschland
(1. Preis)
1997 GWK Förderpreis Musik, Münster, Deutschland
1998 Yamaha Music Foundation of Europe, Deutschland (1. Preis)
1999 42. Tokyo International Guitar Contest, Japan (1. Preis)
2000 Musikförderpreis Sparkasse Aachen, Deutschland (1. Preis)
2001 34. Internationaler Gitarrenwettbewerb „Michele Pittaluga“, Alessandria, Italien (2. Preis)
2002 18. Internationaler Gitarrenwettbewerb „Andres Segovia“, La Herradura-Almunecar, Spanien (2. Preis)
2003 8. Internationaler Gitarrenwettbewerb „Forum Gitarre Wien“, Österreich (1. Preis)
2003 5. Internationaler Gitarrenwettbewerb Sernancelhe, Portugal (1. Preis)
2004 22. Internationaler Gitarrenwettbewerb „Guitar Foundation of America“ Montreal, Kanada (2. Preis)

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!