Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Vicente Carrillo – 2021 „Gabriela II“ Doubletop

VERKAUFT

Enthält 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.
KONTAKT

Beschreibung

Die Familie Carrillo hat 1744 in „Manchuela Conquense“, auch Casasimarro genannt, mit dem Gitarrenbau begonnen. Schon im 19. Jahrhundert trug die Stadt den Spitznamen „El pueblo de las Guitarras“, die Stadt der Gitarren. Die Instrumente werden immer noch am selben Ort von Vicente Carrillo, Gitarrenbauer in der siebten Generation der Familie, gebaut.

Vicente Carrillo wurde 2009 mit dem „Regional Craftsmanship Award“ und 2010 auch mit dem „National Award“ ausgezeichnet. Alle seine Gitarren haben einen ausgeprägten Klang, der eine ausgewogene Balance zwischen tragenden Bässen und lieblichen Höhen bietet. In seiner Werkstatt ist Innovation immer ein wichtiger Faktor. Er verwendet verschiedene Konstruktionstechniken und entwickelt sich dadurch ständig weiter, um die Kunst des Gitarrenbaus noch besser zu verstehen.Künstler, die von Vicente Carrillo gebaute Gitarren spielen oder gespielt haben, sind unter anderem: Paco de Lucía, Tomatito, J.M. Cañizarez, El Niño Josele, Rafael Cañizares, Javier Limón, Keith Richards & Josemi Carmona (Ketama).

Das Grand Concert Modell „Gabriela II“ ist ein bemerkenswertes Instrument. Ein sehr modernes Design, einschließlich eines asymmetrischen Stegs und einer Abschrägung als Armauflage, verbindet spanische Tradition mit moderner Gitarrenbaukunst. Vicente Carillo wählte für Boden und Zargen einen einzigartigen Satz Cocobolo, der dieser Gitarre ein fast hypnotisierendes Aussehen verleiht. Die Fichtendecke ist mit einer Gitterverstrebung gearbeitet, wobei hier auf die Verwendung von Carbonfasern verzichtet wurde. Schließlich runden doppelte Zargen die moderne und anspruchsvolle Konstruktion dieser fein abgestimmten Gitarre ab.
Klanglich überzeugen das solide Volumen und der strukturierte Ton. Eine der besonders erfreulichen Qualitäten dieses Instruments ist zudem das fast nicht enden wollende Sustain auf der ersten Saite. In Kombination mit der bemerkenswerten Klarheit im Ton macht dieses Sustain diese Gitarre zu einem meisterhaften Instrument.

Gitarrenbauer: Vicente Carrillo
Baujahr: 2021
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Cocobolo
Mensur: 650 mm
Sattel: 51,5 mm
Gewicht: 1883 Gramm
Eigenresonanz: G
Mechaniken: Schaller GrandTune
Saiten: Knobloch 400ADC
Koffer: Cibeles hardshell
Zustand: Neu

Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner