Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
Seite wählen

Toby Rzepka – 2022 No. 85 63,5 cm Lattice

VERKAUFT

Enthält 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
KONTAKT

Beschreibung

Toby Rzepka begann vor mehr als 20 Jahren im Jahr 2001 mit dem Bau von Gitarren, nachdem er bei Walter Stanul an der School of the Museum of Fine Arts in Boston studiert hatte. Danach arbeitete er mit dem renommierten US-amerikanischen Gitarrenbauer Stephan Connor zusammen und studierte später in England Barock- und Renaissance-Gitarrenbau am West Dean College of Arts and Conservation, wo er 2008 neben dem Präsidentenpreis des College auch eine Auszeichnung erhielt.

Toby Rzepkas sieht den klassischen Gitarrenbau als eine sich ständig weiterentwickelnde Kunst, sowohl für den einzelnen Gitarrenbauer als auch für das Handwerk als Ganzes. Gestaltung und Ausführung haben sich im Laufe der jahrhundertelangen Geschichte der Gitarre erheblich verändert. Die Tradition zu ehren bedeutet, sich weiterzuentwickeln und gleichzeitig den frühen Meistern der Gitarrenbaukunst zu ehren. Im Sinne dieses Gleichgewichts kombiniert Toby zeitgenössische Klanggestaltungstechniken mit klassischer Ästhetik. So kommen beim Bau einer Rzepka-Konzertgitarre Kunst, Wissenschaft und Instinkt zusammen, um das optimale Verhältnis von Ausgewogenheit, Klang und Spielgefühl zu erreichen.

Es ist deutlich spürbar, dass Toby bei der Auswahl der Hölzer große Sorgfalt auf die Stärke, Dichte und Steifigkeit gelegt hat. Das Ergebnis ist eine äußerst kraftvolle Gitarre mit einem warmen und vollen Ton, der sich ausgezeichnet formen lässt und sehr gut anspricht. Die seitliche Schallöffnung gibt dem Spieler ein deutlich wahrnehmbares Feedback und sorgt dafür, dass man sich vom Klang fast umhüllt fühlt. Ein wirklich beeindruckendes Instrument von hervorragender Qualität und beeindruckender Kraft.

 

Gitarrenbauer: Toby Rzepka
Baujahr: 2022
Decke: Zeder
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 635 mm
Sattel: 51 mm
Gewicht: 1930 Gramm
Eigenresonanz: G#/A
Mechaniken: Gotoh
Koffer: Humicase
Zustand: Neu

Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt
Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Dadurch bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner