Roy Fankhänel – 2019 RF 196 64cm

VERKAUFT

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.KONTAKT

Product Description

Die Werkstatt von Roy Fankhänel befindet sich in Oelsnitz, Deutschland, wo er Gitarren in deutscher Tradition baut. Er beweist ein sehr hohes Maß an Handwerkskunst, die sich in Merkmalen wie der Schwalbenschwanzverbindung, den Details der Rosette, dem Design des Kopfes und der Qualität der Konstruktion als Ganzes erkennen lassen. Seine Gitarren sind kraftvolle Instrumente mit einem großzügigen, satten Klang. Sie sind sehr bequem zu spielen und haben ein leicht gerundetes und erhöhtes Griffbrett.
Diese Gitarre wurde von Antonio de Torres inspiriert und folgt der Idee einer modernen Interpretation der traditionellen spanischen Gitarre. Es handelt sich um ein Instrument mit einem feinen, farbenreichen Ton, das sehr sensibel auf den Anschlag reagiert und ein charmantes Timbre zum Ausdruck bringt. Dennoch erinnern uns einige Details daran, dass diese Gitarre ein zeitgenössisches Konzertinstrument ist, das Konzertsäle füllen kann und einige Elemente wie das erhöhte Griffbrett und der gewachste Hals wurden gebaut, um die Spielbarkeit zu optimieren. Roy ist auch bekannt dafür, kundenspezifische Instrumente zu bauen. Die klassische Gitarrisitin Heike Matthiesen beispielsweise spielt eine Gitarre von Roy Fankhänel. Und auch außerhalb der klassischen Gitarrenszene gehören Gitarristen, wie der Linkshänder „Kuddel“ von den „Toten Hosen“ oder der Gitarrist von Max Raabes Palastorchester zu seinen Kunden. Schöne Mechanik Alessi sorgen für die Stimmung.
Eines der wichtigsten Details dieser Gitarre ist die reduzierte Mensur von 64cm. Dies bietet dem Gitarristen einen unvergleichlichen Spielkomfort und macht diese Gitarre zu einer der bequemsten Gitarren in unserem Sortiment
Dieses Instrument hat alle Eigenschaften einer hervorragenden Gitarre, die in der deutschen Tradition gebaut wurde. Es hat einen sehr klaren Klang mit einer feinen Palette an Obertönen und einer subtilen Trennung der Stimmen. Die polyphone Klarheit dieser Gitarre ist ein großer Vorteil für den Einsatz in Konzertsälen, da jedes musikalische Detail auch aus großer wahrnehmbar bleibt. Diese Gitarre ist CITES frei.

Gitarrenbauer: Roy Fankhänel
Baujahr: 2019
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Bocote
Mensur: 640 mm
Sattel: 52 mm


Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Information

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren
Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

DU MÖCHTEST DEINE GITARRE

ODER

GITARRENSAMMLUNG VERKAUFEN?

 

Dann kontaktiere uns: info@siccasguitars.com
oder nutze unser Kontaktformular: hier klicken

You have Successfully Subscribed!

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!