Richard Newman – „Lemoni“ 2013

4.690,00

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

1 vorrätig

KONTAKT

Product Description

Richard Newman wurde 1964 geboren und studierte Mitte der 90er Jahre klassische Gitarre bei Richard Wright (heute Leiter der Gitarrenabteilung der Yehudi Menuhin Musikschule). Während seines Studiums lernte er viel über Klangproduktion und machte sich auf die Suche nach einer guten Gitarre mit einem traditionellen „Old World Sound“. Da er das gewünschte Instrument nicht fand und er viele Jahre als Baumchirurg mit Holz gearbeitet hatte, entschied sich Richard, seine eigene Gitarre zu bauen. Er baute eine Handvoll Gitarren und mit viel Ermutigung von den Spielern, kündigte er seinen Job und schrieb sich 2001 in einen Vollzeit-Gitarrenbaukurs an der London Guildhall University ein. Nach Abschluss des Kurses eröffnete Richard eine Werkstatt in Ascot, Berkshire, wo er etwa zwölf Gitarren pro Jahr baut. Er baut mit sehr wenig Maschinen und konzentriert sich auf die Verwendung traditioneller Handwerkzeuge und Klebstoffe, da er es für wichtig hält, mit den Materialien in Kontakt zu sein, um die Kontrolle über seine Arbeit zu behalten. Richard hat im Laufe der Jahre auch viele Ratschläge von professionellen Spielern und anderen Herstellern erhalten. Er studierte auch viele Meistergitarren, was ihm geholfen hat, sich als Gitarrenbauer zu entwickeln und gut ausbalancierte Gitarren mit tiefer Eigenresonanz und feiner Projektion zu produzieren. Richard baut weiterhin Gitarren mit großer Leidenschaft und Enthusiasmus.
Diese Gitarre wurde 2013 gebaut und heißt „Lemoni“. Sie ist in fast neuwertigem Zustand mit nur wenigen unmerklichen Spielspuren. Diese Gitarre hat in den letzten fünf Jahren eine wunderschöne honigfarbene Decke bekommen und eine außergewöhnliche Klangreife erreicht. Sie hat fantastische klare Höhen mit einem langen Sustain, was diese Gitarre zu einem wahrhaft singenden Instrument macht. Die große Ausgewogenheit, der Reichtum der Klangfarbe, die Tiefe der Bässe und die sehr befriedigende Lautstärke bieten dem Spieler alle Möglichkeiten, sich jedem Repertoire mit großer Leichtigkeit und Freude zu nähern. Die Mechaniken sind von Rodgers

Gitarrenbauer: Richard Newman
Baujahr: 2013
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Ostindischer Palisander
Mensur: 650 mm
Sattel: 52 mm

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren