Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Paulino Bernabe Sr. – 1977

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
KONTAKT

Beschreibung

P. Bernabé Sr. (* 2. Juli 1932 in Madrid; † 10. Mai 2007 Madrid) war einer der größten und renommiertesten Geigenbauer aus Spanien. Bevor er 1969 seine erste Werkstatt gründete, in der er ab den 1980er Jahren zusammen mit seinem Sohn Paulino jr. arbeitete, war Paulino sen. in den 1950er und 1960er Jahren in der Werkstatt von José Ramirez III. tätig. Bernabé-Gitarren werden auch heute noch in bedeutenden Konzertsälen auf der ganzen Welt gespielt. Thibaut Garcia zum Beispiel, der Gewinner des Wettbewerbs der Guitar Foundation of America (GFA) 2016, spielt seit mehreren Jahren auf einer Bernabé-Gitarre.

Diese eindrucksvolle Gitarre wurde von Paulino Bernabé Sr. gebaut, als er noch allein in seiner Werkstatt arbeitete. Sie ist ein hinreißendes Exemplar und ein faszinierendes Gesamtkunstwerk. Der Zustand der Gitarre ist bemerkenswert, denn sie weist nur geringe Gebrauchsspuren im Lack auf. Der Boden und die Zargen sind aus wunderschönem Rio-Palisander (CITES-zertifiziert) gefertigt und zeigen raffinierte, parallel verlaufende orange-schwarze Maserungen auf.

Das Instrument wurde 1977 gebaut und die Decke besitzt im Inneren das ausgefeilte Bernabé-Beleistungsmuster mit einem Fächer aus drei Leisten, zwei V-Streben und einer schrägen Leiste auf der Diskantseite auf. Darüber hinaus hat Paulino Bernabé Sr. eine Verstärkung unter dem Steg angebracht, die bei diesem Instrument vom Meister handsigniert ist. Zedernholz und Rio-Palisander (CITES-zertifiziert) ist eine klassische Kombination, die Paulino Bernabé meisterhaft umgesetzt hat. Das Ergebnis ist eine Gitarre, die Wärme, Kraft und Sustain in sich vereint und ein zeitloses Meisterwerk der spanischen Gitarrenbaukunst darstellt.

Gitarrenbauer: Paulino Bernabe Sr.
Baujahr: 1977
Decke: Zeder
Boden und Zargen: Rio Palisander (CITES-zertifiziert)
Mensur: 660 mm
Sattel: 53 mm
Gewicht : 1735 Gramm
Eigenresonanz: G
Mechaniken: Fustero
Saiten: Knobloch ADC400
Koffer: Hiscox STD gebraucht
Zustand: Sehr gut / Leichte Spielspuren

Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

MIT ETHER ODER BITCOIN BEZAHLEN UND 5% RABATT AUF JEDE GITARRE ERHALTEN



KONTAKTIERE UNS FÜR MEHR INFOS: INFO@SICCASGUITARS.COM


You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner