• Entschuldigung, dieses Produkt kann nicht gekauft werden.

Michel Brück – 1996

Preis auf Anfrage

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. PREIS ANFRAGEN

Product Description

Michel Brück gehört zu den gefragtesten deutschen Gitarrenbauern, der sich zu Beginn seiner Karriere ganz auf den Bau von traditionellen Gitarren im Stile u.a. von Hermann Hauser und Antonio de Torres konzentrierte. Auch heute baut er noch sehr gerne Gitarren auf traditionelle Weise und ist ein wahrer Meister im Nachbau von historisch bedeutsamen Instrumenten wie z.B. von Enrique Garcia und Santos Hernandez. Die Wartezeit für eine Gitarre beträgt momentan ca. 8 Jahre.
Dieses Konzert-Model wurde 1996 in traditioneller Weise gebaut und seine Klangqualität ist genauso hervorragend wie auch die handwerkliche Arbeit. Die Gitarre ist höchst ansprechend, kräftig und besitzt zugleich einen sehr feinen Klangcharakter. Das Gewicht ist vergleichsweise leicht und das Instrument ist sehr bequem zu spielen. Ein Hartschalenkoffer ist inklusive.

Gitarrenbauer: Michel Brück
Baujahr: 1996
Decke: Zeder
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 650 mm
Sattel: 52 mm

Zusätzliche Information

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren