Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Masaki Sakurai – Concert-J Left-Hand Spruce 63 cm

4,549 $

Enthält 0% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.

1 vorrätig

KONTAKT

Beschreibung

Masaki Sakurai, Neffe des großen japanischen Gitarrenbauers Masaru Kohno, wurde 1944 geboren. Er studierte Elektrotechnik an der Sophia-Universität und trat nach seinem Abschluss 1967 in die „Kohno Guitar Manufacturing“ ein. Im Jahr 1988 gewann er den prestigeträchtigen ersten Preis beim vierten internationalen Pariser Gitarrenbauwettbewerb. Die Gitarren von Masaki Sakurai sind von tadelloser Handwerkskunst und bekannt für ihre Leichtigkeit im Spiel und ihr großes Klangvolumen.

Das Modell „Concert J“ sticht innerhalb der Sakurai-Kohno-Linie hervor, nicht nur wegen seiner einzigartigen symmetrischen Stegkonstruktion – ein Merkmal, das diesem Modell exklusiv ist – sondern auch wegen seines exquisiten Rückens und der Zargen aus Madagaskar-Rosenholz, die ins Auge fallen. Gefertigt von Masaki Sakurai, ehrt diese Gitarre das Erbe und die Handwerkstechniken seines Onkels, Masaru Kohno, und spiegelt die Qualitäten des Modells 30 aus den frühen 1970er Jahren wider. Sakurai führt jedoch eine moderne Wendung mit einer kürzeren Mensur von 630 mm ein, abweichend von den traditionellen 664 mm Modellen. Diese Modifikation macht das Instrument zugänglicher, insbesondere für Gitarristen mit kürzeren Fingern, ohne die klassische Ästhetik und den Klang zu kompromittieren, für den der Name Kohno bekannt ist.

Die Masaki Sakurai „Concert J“ Gitarre verkörpert den Höhepunkt japanischer Handwerkskunst und ist ein Zeugnis für die akribische Auswahl der Materialien und eine unsterbliche Leidenschaft für Details. Die leichte Natur der Gitarre und ihre klangvollen Qualitäten machen sie zu einem Vergnügen zu spielen. Besonders die Höhen zeichnen sich durch ihre Klarheit und Feinheit aus, bieten einen gleichmäßigen Sustain über das Griffbrett, der sowohl fesselnd als auch selten ist. Obwohl es sich um ein neues Instrument handelt, zeigt es bereits einen offenen und ausgewogenen Klangcharakter, ein Kennzeichen der Kohno-Instrumente. Diese Eigenschaft, kombiniert mit ihrer ästhetischen Schönheit und ergonomischem Design, macht das „Concert J“ zu einem sehr begehrten Modell sowohl für seine Bespielbarkeit als auch für seine klangliche Exzellenz.

Gitarrenbauer: Masaki Sakurai
Baujahr: 2024
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Madagaskar Palisander
Mensur: 630 mm
Sattel: 50 mm
Gewicht: 1690 Gramm
Eigenresonanz: G#
Mechaniken: Gotoh
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: Hardshell
Zustand: Neu

Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner