Marcelino Lopez Nieto – Vihuela 1975

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. KONTAKT

Product Description

Marcelino Lopez Nieto (1931-2018) war einer der bedeutendsten madrilenischen Gitarrenbauer der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Er war ein talentierter Gitarrist und studierte fünf Jahre lang Gitarrenspiel unter der Leitung von Daniel Fortea. Seine erste Werkstatt eröffnete er 1949 im sehr jungen Alter von 18 Jahren, kurz nach Abschluss seiner Lehre als Tischler. Später arbeitete er in der renommierten Werkstatt von Hernandez y Aguado. Marcelino Lopez Nietos Leben war der Kunst und der Gitarre gewidmet. Er hinterließ einen großen Eindruck in der Geschichte des spanischen Gitarrenbaus.
Diese wunderschöne Vihuela aus dem Jahr 1975 ist in einem ausgezeichneten Zustand. Sie ist perfekt spielbar und hat einen absolut einzigartigen Klang. Zahlreiche Einlagen und Details unterstreichen die Raffinesse des Talents von Marcelino Lopez Nieto und machen es zu einem sehr besonderen Instrument.

Gitarrenbauer: Marcelino Lopez Nieto
Baujahr: 1975
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Brasilianischer Palisander (CITES certified)
Mensur: 570 mm
Sattel: 61 mm

Zusätzliche Information

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren