Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Leonardo de Gregorio/Romano Gambacorta – 2024 No. 15 REG 2024 Limited Edition Doubletop ON HOLD

8,094 $

zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.

Nicht vorrätig

KONTAKT

Beschreibung

Leonardo de Gregorio, geboren am 27. Februar 1977 in Rom, ist ein renommierter Gitarrist und Luthier. Als Schüler von Gianluca Persichetti absolvierte er sein Gitarrenstudium mit Auszeichnung am Konservatorium „A. Casella“ in L’Aquila. Er besuchte Fortbildungskurse bei namhaften Lehrern wie Bruno Battisti D’Amario im Jahr 1996, Massimo Delle Cese und Arturo Tallini an der Internationalen Musikakademie in Rom „Arts Academy“. Leonardo nahm an Meisterkursen mit international bekannten Gitarristen wie R. Dyens, D. Russel und Assad teil. Als Solist war er Teil des von Arturo Tallini gegründeten und geleiteten Guitensembles, mit dem er bei wichtigen italienischen Musikveranstaltungen auftrat. Zusammen mit Andrea Pace trat er im „Libra“ Gitarrenduo in verschiedenen Räumen in Rom und darüber hinaus auf und erschien im Fernsehprogramm „Bella Copia“ auf Telestudio. Das Duo wurde bei der 7. Ausgabe des nationalen Wettbewerbs „Giulio Rospigliosi“ in der Kategorie Kammermusik ausgezeichnet. Leonardo arbeitete auch mit Kammermusikgruppen zusammen, darunter ein Geiger und ein Flötist, und studierte Elektrogitarre und Jazzharmonie bei Fabio Zeppetella. Zu seinen Aufnahmen gehören Arbeiten mit Nicola Piovani und Antonio Di Pofi sowie Gitarrenparts für den Soundtrack der Fernsehserie „Un medico per amico“ auf RAI 1. Im Jahr 2000 begann er mit dem Studium der Luthierkunst, inspiriert von großen Meistern wie Torres und Hauser, und baute kurz darauf seine erste Gitarre. Seine Fachkenntnisse im klassischen Gitarrenspiel veranlassten ihn dazu, Instrumente zu schaffen, die für ihre Ansprache, Lautstärke und leichte Spielbarkeit geschätzt werden und weltweit Anerkennung finden.

Diese einzigartige Gitarre wurde von zwei verschiedenen Geigenbauern gebaut, Leonardo de Gregorio und Romano Gambacorta. Obwohl im traditionellen Torres-Stil geformt, weicht von einer strikten historischen Nachbildung ab, indem sie moderne Bautechniken einbezieht, die darauf abzielen, ihre Eignung für das zeitgenössische Repertoire zu erhöhen. Sie spiegelt die Klangphilosophie der Torres-Schule wider und zeichnet sich durch eine sehr tiefe Bassstimmung nahe Eb aus, die eine Süße des Tons vermittelt, die an Instrumente des späten 19. Jahrhunderts erinnert. Vollständig aus europäischen Hölzern gefertigt, unterstützt diese Initiative die Bewegung unter Gitarrenbauern und Organisatoren, die Nutzung lokaler Hölzer zu fördern und deren akustische Qualität zu demonstrieren. Die Decke ist aus deutschem geklopftem Fichtenholz gefertigt, mit Tasso-Holz für Rücken und Seiten, einem Zypressenhals und einem gerösteten Eukalyptusgriffbrett, die alle zum unverwechselbaren Klangprofil der Gitarre beitragen. Zusätzlich ist sie mit einer Tasso-Brücke und Kris Barnett-Stimmmechaniken ausgestattet, was ihre Spielbarkeit und Präzision verbessert. Ein einzigartiger Touch ist das innere Etikett, ein Porträt von Antonio de Torres, gemalt vom kubanischen Künstler Deiby Canovas, das ein persönliches und künstlerisches Element hinzufügt. Mit einem Gewicht von nur etwa 1100 Gramm und auf eine tiefe Eb-Resonanz gestimmt, bietet diese Gitarre ein außergewöhnliches und dynamisches Spielerlebnis, das historische Inspiration mit modernem Handwerk verbindet.

Gitarrenbauer: Leonardo De Gregorio/Romano Gambacorda
Baujahr: 2024
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Ebenholz
Mensur: 650 mm
Sattel: 53 mm
Gewicht: 1100 Gramm
Eigenresonanz: E/F
Mechaniken: Kris Barnett
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: Hiscox Pro II „Siccas Guitars“ Edition
Zustand: Neu



Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner