Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
Seite wählen

Ignacio Fleta e hijos – 1985

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
KONTAKT

Beschreibung

Ignacio Fleta lebte von 1897 bis 1977 und gehört zu den weltweit wichtigsten Gitarrenbauern. Er baute nicht nur Gitarren sondern auch Violinen, Violas, Celli, Vihuelas und Gamben. Seine Arbeit wurde nach seinem Ableben von seinen Söhnen Gabriel und Francisco Fleta und seinem Enkel Gabriel Fleta Jr. weitergeführt. Die Wartezeit für Neubestellungen beträgt momentan etwa 20 Jahre.

Fleta-Gitarren haben immer eine gewisse Grandezza, was ihre klanglichen Eigenschaften angeht, und dieses herrliche Exemplar aus dem Jahr 1985 ist da keine Ausnahme. Sie hat einen kraftvollen, gehaltvollen Ton mit großer Projektion. Helle, kristallklare Höhen gepaart mit soliden und stabilen Bässen ergeben eine durchsetzungsfähige Konzertgitarre, die den typischen und auch legendären Fleta-Sound besitzt.

Beim Betrachten der Gitarre fällt einem sofort die absolute atemberaubende Rosette auf, die Farben kontrastieren mit der dunkelbraunen Zederndecke. Die Verarbeitungsqualität ist einwandfrei und der Gesamteindruck ist der eines klassischen Designs, das mit Stil altert. Der Zustand ist großartig, denn sie hat nur leichte Spielspuren, was bei einer Gitarre diese Alters durchaus zu erwarten ist. Sie hat eine etwas matte Stelle auf dem Boden, wo die Gitarre die Brust des Spielers berührt. Wer auf der Suche nach einer Gitarre ist, die nicht nur alle Qualitäten Besitzt, die man sich von einem hochwertigen Instrument wünscht, das jeden Konzertsaal mit wunderbaren Klängen füllen kann, sondern auch ein Stück Geschichte, wirde von dieser 1985 Fleta begeisert sein.

Gitarrenbauer: Ignacio Fleta e hijos
Baujahr: 1985
Decke: Zeder
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 650 mm
Sattel: 54 mm
Gewicht: 1803 Gramm
Eigenresonanz: A
Mechaniken: Fustero
Saiten: Knobloch 400ADC
Koffer: Hiscox
Zustand: Exzellent

Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt
Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Dadurch bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner