Henner Hagenlocher – 2006

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. KONTAKT

Product Description

Henner Hagenlocher begann im Jahr 1990 bei Gitarrenbauer Michael Wichmann in Hamburg Gitarren zu bauen und konzentrierte sich ganz auf den Bau im Stile von Torres und Hauser. Nach der Zeit in Hamburg studierte er an der Guildhall University in London Musiktechnologie, wo er den Bau von Gitarren im spanischen Stil und anderen Saiteninstrumenten studierte. Nachdem er sein Studium abgeschlossen hatte, blieb er noch ein weiteres Jahr in London, bis er alle Vorkehrungen getroffen hatte um nach Granada auszuwandern. Im Jahr 1996 eröffnete er in Granada in der Calle Guadarrama 3 seine eigene Werkstatt und tauschte sich viel mit den dort ansässigen Gitarrenbauern wie z.B. Antonio Marin Montero aus, um noch mehr über den granadinischen Gitarrenbau zu lernen. Diese Gitarre von Henner Hagenlocher hat eine Decke aus Fichte, der Boden und die Zargen sind aus Zypresse. Der Schellack auf der Decke wurde erneuert. Eine fantastische Flamencogitarre mit knackig trockenem Klang, feinsten Höhen und satten Bässen.

Gitarrenbauer: Henner Hagenlocher
Baujahr: 2006
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Zypresse
Mensur: 650 mm
Sattel: 52 mm

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren