Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Fritz Ober – 2017 ON HOLD

Preis auf Anfrage

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.
PREIS ANFRAGEN

Beschreibung

Fritz Ober wurde 1955 in Rosenheim geboren und lernte früh Gitarre spielen. Seine ersten Instrumente baute er in den 70er Jahren nach Vorlage von Gitarrenbau-Büchern. Später machte er eine Ausbildung beim Instrumentenmacher Helmut Buchsteiner und konzentrierte sich zunächst auf den Bau von Lauten. Die Fertigkeiten, die er sich dabei aneignete, sind nach eigenen Angaben ausschlaggebend für seinen heutigen Gitarrenbau-Ansatz, der vor allem von alten Meistern wie Antonio de Torres inspiriert ist.

Die Gitarre von Fritz Ober aus dem Jahr 2017 repräsentiert den Zenit des Gitarrenbaus, ein Meisterwerk in makellosem Zustand, das das unübertroffene Können und die Aufmerksamkeit für Details des Luthiers hervorhebt. Ihr Rücken, gefertigt aus CITES-zertifiziertem brasilianischem Rosenholz, steigert nicht nur die visuelle Anziehungskraft der Gitarre, sondern trägt auch wesentlich zu ihrer klanglichen Tiefe bei und bietet eine tonale Reichhaltigkeit, die sowohl selten als auch fesselnd ist. Die tiefe D-Luftresonanz der Gitarre, ein Ergebnis ihres sorgfältig gefertigten traditionellen Fächerbeleistungs, inszeniert eine Symphonie von Klängen. Von den tiefen und eleganten Bässen bis zu den Trebles, die mit süßer Klarheit singen, lädt dieses Instrument Spieler ein, eine breite Palette musikalischer Ausdrucksformen zu erkunden und durch Klanglandschaften zu navigieren, die nur wenige Gitarren wirklich bieten können.

Diese Fritz Ober Gitarre zu spielen, ist an sich schon ein Erlebnis und bietet eine außergewöhnliche Balance zwischen verschiedenen Tönen sowie eine Leichtigkeit des Spiels, die emblematisch für Obers Designphilosophie ist. Bekannt für die Herstellung einiger der herausragendsten deutschen Gitarren der jüngsten Zeit, hält diese Gitarre einen besonderen Platz als das letzte Werk von Fritz Obers herausragender Karriere inne, was ihr einen sentimentalen Wert zusätzlich zu ihrer inhärenten Qualität verleiht. Diese Gitarre zu besitzen bedeutet, ein Stück Musikgeschichte in Händen zu halten, ein Zeugnis für das anhaltende Erbe deutscher Handwerkskunst im Bereich klassischer Gitarren. Es ist nicht nur der Erwerb eines hochwertigen Instruments, sondern auch die Umarmung einer Tradition, die über Jahrzehnte akribisch verfeinert und durch die Hände von Musikern bewahrt wurde, die das unvergleichliche Handwerk von Fritz Ober erkennen und schätzen.

Gitarrenbauer: Fritz Ober
Baujahr: 2017
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Rio Palisander(CITES certified)
Mensur: 650 mm
Sattel: 50 mm
Gewicht: 1285 Gramm
Eigenresonanz: D
Mechaniken: Scheller
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: Meinel Etuis
Zustand: Exzellent


Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner