Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Daniele Marrabello – 2024 „City Series Milano“ No. 70 REG 2024 Limited Edition

15,119 $

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-5 Werktage
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
buy now pay later icon

Jetzt kaufen, später bezahlen!

So funktioniert es mit Klarna.

1 vorrätig

KONTAKT

Beschreibung

Daniele Marrabello ist einer der gefragtesten italienischen Gitarrenbauer. Nach seinem Studienabschluss als Gitarrenbauer an der Civica Scuola di Liuteria in Mailand wurde er Schüler von Enrico Bottelli und vertiefte seine Holzbearbeitungsfähigkeiten, seine ästhetische Identität und seine Klangpersönlichkeit unter der Anleitung des geschätzten Maestros. Im Jahr 2012 eröffnete Daniele Marrabello seine eigene Werkstatt in Vimodrone, am Rande von Mailand.

In diesem Jahr hat Danielle sich selbst übertroffen mit der Schaffung der Roma Expo Guitar 2024 Special Edition, einer bahnbrechenden Leistung im klassischen Gitarrenbau. Benannt nach „Milano“, ist diese Gitarre das Eröffnungsstück der „CITY SERIES“ und stellt einen bedeutenden Fortschritt in diesem Bereich dar. Danielle hat viel Zeit investiert, um jedes Detail zu perfektionieren und die klassische Gitarre in ein atemberaubendes Kunstwerk zu verwandeln. Seine Hingabe, die Grenzen dessen, was eine klassische Gitarre sein kann, zu erweitern, ist in jedem Aspekt ihres Baus erkennbar. Mit diesem Meisterwerk ist Danielle bereit, einen neuen Standard für den zukünftigen klassischen Gitarrenbau zu setzen, insbesondere in Italien, wo seine Innovationen viele beeinflussen werden.

Die „Milano“ verfügt über einen hochwertigen Rücken und Seiten aus Satinholz, ergänzt durch eine handgespaltene Meisterklasse Schweizer Fichtendecke und einen sanft konturierten Hals aus honduranischem Mahagoni mit V-Verbindung. Das Rosetten-Design, inspiriert vom Pflaster der Mailänder Piazza del Duomo, beinhaltet konzentrische Quadrate und geometrische Figuren, umrahmt von einem farbenfrohen doppelten Halbherringbone aus Movingui, Purpurholz, Ahorn und Rosenholz, das eine Bewegungsillusion erzeugt, die den Betrachter fesselt. Diese Gitarre hat nicht nur eine beeindruckende Erscheinung, sondern überzeugt auch akustisch; sie erzeugt kristallklare Höhen und tiefe, resonante Bässe, mit einer F-Hauptresonanz, die eine solide, farbenfrohe Grundlage bildet. Die Höhen sind außergewöhnlich lebendig, klingen glockenartig und besitzen doch die Geschmeidigkeit von samtigem Leder. Dieses Instrument zu besitzen bedeutet nicht nur, ein hervorragendes musikalisches Werkzeug zu besitzen, sondern auch ein Kunstwerk, das tiefe ästhetische Forschung und innovative Handwerkskunst widerspiegelt.

Gitarrenbauer: Daniele Marrabello
Baujahr: 2024
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Satinwood
Mensur: 650 mm
Sattel: 51 mm
Gewicht: 1445 Gramm
Eigenresonanz: F
Mechaniken: Alessi
Saiten: Knobloch EDC 34.0
Koffer: M-case
Zustand: Neu


Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Informationen

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Teambild
Denis Pécaut, Manuel Luchena, Jonathan Singgih Pranoto
+49 721 38143275
Kontakt

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner