Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Benaja Ismael – Friederich 2011

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.KONTAKT

Product Description

Benaja Ismael absolvierte seine Ausbildung zum Zupfinstrumentenmacher in der Instrumentenbauschule in Mittenwald. Anschließend arbeitete er vier Jahre bei Geigenbaumeister Marcel Richters in Wien mit einer angeschlossenen eigenen Werkstatt. Die unvergleichliche klangliche und optische Ästhetik altitalienischer Meister sowie ein Jahr Aufenthalt in Murcia und Andalusien mit Kontakt zu Gitarrenbauern wie José Rodriguez, Rafa de Valeriano haben einen großen Einfluss auf sein Schaffen.
Diese 2011 entstandene Gitarre ist ein Nachbau einer Gitarre von Daniel Friederich aus dem Jahr 2008 mit der Nummer 819. Die Decke ist aus feinjähriger Zeder, der Boden und Zargen aus ostindischen Palisander, Binding und Kopfplatte aus Madagaskar Palisander. Die Gitarre klingt klar, über alle Tonhöhen ausgeglichen, mit dunklen vollen Bässen und brillanten Höhen. Das Sustain ist langanhaltend.
Die Mechaniken sind von Alessi. Inklusive Hiscox Pro II Koffer.

Gitarrenbauer: Benaja Ismael
Baujahr: 2011
Decke: Zeder
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 650 mm
Sattel: 52 mm

Zusätzliche Information

Boden & Zargen

Finish

Mensur

Deckenholz

Zeder

Baujahr

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt
Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Dadurch bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner