Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Antonio Marin Montero – 2020 – 64 cm

VERKAUFT

zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 48 Stunden

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.KONTAKT

Product Description

Antonio Marín Montero wurde 1933 in Granada geboren. Im Jahr 1957 begann er in der Werkstatt von Meister Pérez zu arbeiten, und zwei Jahre später, 1959, riet ihm sein Vater, Eduardo Ferrer zu besuchen, für den er bis zur Eröffnung seiner eigenen Werkstatt tätig war. Ein Meilenstein in Antonio Marin Monteros Karriere war seine Begegnung mit dem französischen Gitarrenbauer Robert Bouchet in den 1970er Jahren. Die beiden wurden Freunde und bauten gemeinsam mehrere Gitarren. Die Zusammenführung von Marin Monteros spanischem Bausystem und Robert Bouchets ganz spezieller Beleistung war eine große Inspirationsquelle für Antonio Marin Montero, und er baute während seiner gesamten Karriere ein Modell mit einer “ Robert Bouchet “ Beleistung. Heute zählt Antonio Marin Montero zu den gefragtesten spanischen Gitarrenbauern.

Diese herrliche Gitarre ist der Archetyp der Gitarren von Antonio Marin Montero, mit der Besonderheit, dass sie eine Mensur von nur 64 cm hat. Dieses seltene Detail, das für einige Gitarristen kaum wahrnehmbar ist, wirkt sich für Spieler mit kleinen Händen oder Schwierigkeiten mit großen Spreizungen der linken Hand enorm aus.

Tatsächlich macht dieser Unterschied von einem Zentimeter das Spiel für die linke Hand insgesamt komfortabler und ermöglicht es, sich dem Repertoire von Komponisten wie Agustin Barrios Mangoré, Fernando Sor, Napoleon Coste usw. mit großer Leichtigkeit zu nähern. Zum anderen ist diese Gitarre ein hervorragendes Konzertinstrument mit einer sehr schönen Fichtendecke und Boden und Zargen aus hervorragendem indischem Palisander. Die Beleistung entspricht dem Modell von Robert Bouchet, wobei der Fächerbeleistung ein Querbalken hinzugefügt wurde, der auch „barre d’âme“ genannt wird.
Abgesehen davon, dass diese Gitarre extrem leicht zu spielen ist, ist sie auch ein vollwertiges Konzert- und Aufnahmeinstrument. Überraschend offen für eine Gitarre, die direkt aus der Werkstatt kommt, ist der Klang dieses Instruments großzügig, sehr präzise und klar und hat den typischen Charme der Gitarren von Antonio Marin Montero.

Gitarrenbauer: Antonio Marin Montero
Baujahr: 2020
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 640 mm
Sattel: 51,5 mm
Gewicht: 1519 Gramm
Eigenresonanz: G#

Video embedding powered by Webilop

Zusätzliche Information

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

Gitarre verkaufen?

Auf unserer Siccas Guitars Plattform hast Du die Möglichkeit Deine Gitarre zum Verkauf anzubieten. Dieser Service ist für Dich kostenfrei und Du erhältst nach dem Verkauf den Preis, den Du für Deine Gitarre festgelegt hast.

> JETZT ANFRAGEN

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene Gitarren und Videos. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.
Newsletter abonnieren
Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!