Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars

Romantische Gitarre – ca. 1910 Markneukirchen

VERKAUFT

zzgl. Versand
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen. Lieferzeiten sind ungefähre Angaben, können je nach Zielland abweichen und auf Grund von unvorhersehbaren Ereignissen kann es zu Verzögerungen kommen.
KONTAKT

Beschreibung

Diese schöne romantische Gitarre wurde um 1910 in Markneukirchen, Deutschland, gebaut. Sie ist besonders inspiriert von den Gitarren von Karl August Jacob (1846-1918), dem Gründer der berühmten Instrumentenbauer-Familie Jacob, von der Richard Jacob „Weissgerber“ der bekannteste ist. Die Fichtendecke ist sehr schön verziert, mit einer rosenförmigen Perlmutteinlage sowie einer zarten Rosette, und der Korpus ist aus indischem Palisanderholz gefertigt. Die Decke ist in perfektem Zustand und lediglich am dem Boden befinden sich einige restaurierte Risse, so dass die Gitarre sofort gespielt werden kann.

Dieses Instrument hat einen ausgesprochen charmanten Klang. Der Ton ist klar und weich und typisch für Gitarren aus dieser Zeit ist. Sie ist auch eine ausgezeichnete Gitarre, um sich dem romantischen Repertoire mit einem authentischen Klang und Anschlag zu nähern. Wir sind immer wieder davon fasziniert, wie ein altes Instrument wie dieses immer noch einen schönen und vielfarbigen Klang erzeugen kann.

Gitarrenbauer: Anonym
Baujahr: 1910
Decke: Fichte
Boden und Zargen: Indischer Palisander
Mensur: 620 mm
Sattel: 44 mm
Eigenresonanz: C#

Zusätzliche Informationen

Finish

Mensur

Deckenholz

Fichte

Baujahr

Boden & Zargen

Du hast Fragen oder möchtest mehr Informationen? Deine Ansprechpartner für diese Gitarre stehen telefonisch oder via Kontaktformular für Dich zur Vefügung!

Denis Pécaut & Manuel Luchena

+49 721 38143275
Kontakt

MIT ETHER ODER BITCOIN BEZAHLEN UND 5% RABATT AUF JEDE GITARRE ERHALTEN



KONTAKTIERE UNS FÜR MEHR INFOS: INFO@SICCASGUITARS.COM


You have Successfully Subscribed!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner