Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
<< ZURÜCK

valeria galimova guitar

Valeria Galimova

Schon in jungen Jahren zeigte Valeria Galimova ihre Originalität und ihr enormes Talent als Gitarristin. Im Alter von 14 Jahren und als Schülerin einer russischen Musikschule wurde Valeria eingeladen, als Künstlerin und Jurymitglied bei einem internationalen Kinderfestivalwettbewerb in Puebla, Mexiko, aufzutreten.

Valeria wurde in Russland geboren und begann im Alter von 8 Jahren, klassische Gitarre bei ihrem ersten Lehrer Dmitry Milovanov an der Musikschule №1 in der Stadt Kamensk-Uralsky zu lernen. Während dieser Zeit war sie 5-fache Stipendiatin, die vom Bürgermeister der Stadt ausgezeichnet wurde. Im Alter von 17 Jahren trat Valeria in das Gnessin College in Moskau ein, wo sie bei Roman Zorkin und Anastasia Bardina studierte. 2019 schloss sie ihr Studium an der Russischen Akademie Gnessin als Schülerin von Prof. Artyom Dervoed ab.

In den Jahren ihrer beruflichen Tätigkeit wurde sie mit einem der Preise des Präsidenten Russlands ausgezeichnet und gewann 2014 die Goldmedaille bei den Delphischen Spielen. Außerdem hat sie 10 erste Preise bei russischen und internationalen Wettbewerben gewonnen.

2017 veröffentlichte sie eine Videoschule für klassische Gitarre in Zusammenarbeit mit „World of Music“, einem führenden Musikdistributor in Russland. 2018 spielte sie die Weltpremiere der Suite „The Dance“ für Gitarre und Streichquartett im Rahmen des 2. Moskauer Festivals für Gitarren-Kammermusik „The Golden Finfegboards“. Im selben Jahr nahm sie an der Aufführung der Tango-Oper „Maria de Buenos Aires“ von Astor Piazzolla mit dem Orchester „Leggiero“ im Rachmaninov-Saal des Moskauer Staatlichen Tschaikowsky-Konservatoriums teil. Im Jahr 2020 gab Valeria ein Solokonzert beim weltberühmten Festival „Guitar Virtuosi“ im Kammersaal der Moskauer Philharmonie. Eine von Valerias Hauptleidenschaften ist die Kammermusik. Sie hat mit solchen Interpreten wie Anastasia Antonova (Cembalo), Kirill Rusinov (Bajan), Valeria Rupasova (Cello), Asiia Garipova (Violine), Ekaterina Sokolnikova (Koloratursopran), sowie mit dem Dirigenten Jeremy Walker (England) zusammengearbeitet. Derzeit absolviert Valeria ein Masterstudium an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar, Deutschland unter der Leitung von Prof. Ricardo Gallén.

Link: https://valeriagalimova.com

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene klassische Gitarren und Videos mit Gitarristinnen und Gitarristen aus der ganzen Welt. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Newsletter abonnieren

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner