Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
<<  ZURÜCK

Ich wurde zwischen Gitarren geboren, am 9. Juni 1960 in Madrid, in der Werkstatt, in der mein Vater arbeitete.

Wir wohnten oben und ich hatte das Glück, dass ich von klein auf immer sah, wie mein Vater mit dem Holz arbeitete, es auswählte und mit Liebe und Respekt behandelte; er sagte mir, ich solle nach edlen Hölzern suchen und dass sie es einem immer mit ihrer Qualität danken würden, um eine gute Gitarre bauen zu können.

Später, als mein Vater unabhängig wurde, begann ein neuer Lebensabschnitt, die Werkstatt befand sich in unserem Familienhaus in der Loto-Straße und ich lernte weiterhin die Geheimnisse des guten Gitarrenbaus, direkt vom Vater an den Sohn; es war immer Zeit, in der Werkstatt zu sein, und zwar so viel, dass ich bald mein Studium aufgab, um ernsthaft zu arbeiten und das zu tun, was ich am meisten mochte, meinem Vater zu helfen.

Im Alter von 17 Jahren begann ich meine Karriere als Gitarrenbauerlehrling, bei dem besten und schwierigsten Meister; er war sehr perfektionistisch und jede Arbeit, die er mir beibrachte, musste gut gemacht sein; er verriet mir immer die Geheimnisse des Werkzeuggebrauchs und das Wissen über das Leben des Holzes; so lernte ich zuerst von meinem Meister und konnte dann im Laufe der Jahre gleichberechtigt arbeiten, immer aufmerksam auf seine Ratschläge und seine gute Art, einen Beruf zu sehen, den er als Kunst hatte.

Und zusammen haben wir 30 Jahre lang täglich gearbeitet, selbst wenn wir uns ausruhten oder Urlaub hatten, dachten wir immer an die Zukunft und daran, wie wir die Große Gitarre bekommen.

Jetzt ist diese Herausforderung meine und ich hoffe, dass er mir nach seinem Tod immer helfen wird, das zu erreichen, was er am meisten wollte, nämlich weiterhin Gitarren zu bauen, worauf er mich sein ganzes Leben lang vorbereitet hat.

Und ich hoffe, dass ich das auch bei meinen Kindern tun kann, wenn sie diesem schönen Beruf des Gitarrenbauers nachgehen wollen.

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene klassische Gitarren und Videos mit Gitarristinnen und Gitarristen aus der ganzen Welt. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Newsletter abonnieren

Keine neue Gitarre verpassen!

Keine neue Gitarre verpassen!

Mit Deiner Anmeldung bekommst du regelmäßige Updates über neu eingetroffene Gitarren und Videos.

Damit bist Du immer bestens informiert.

Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Du hast Dich erfolgreich eingetragen!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner