Erfahrungen & Bewertungen zu Siccas Guitars
<< ZURÜCK

mesirca 08

Alberto Mesirca

 
Der American Record Guide lobte seine Scarlatti als „The best Scarlatti, die ich an der Sologitarre gehört habe“, und das Classical Guitar Magazine schrieb: „Superb recording from the prodigiously talented Mesirca“.
Der italienische Gitarrist Alberto Mesirca wurde 1984 geboren.
Er absolvierte seinen Bachelor und Master of Arts am Konservatorium von Castelfranco Veneto in der Klasse des berühmten Lehrers Gianfranco Volpato und beendete sie mit der höchsten Punktzahl, „Summa cum laude“ und einer besonderen Auszeichnung. Weitere Studien absolvierte er an der Musikhochschule Kassel bei Wolfgang Lendle. Sein Konzert-Prüfungsexamen wurde mit höchsten Auszeichnungen gewürdigt. Er gewann dreimal die „Goldene Gitarre“, für die beste Aufnahme 2007 und als bester Nachwuchskünstler des Jahres 2009 und 2013, wiederum für die beste Aufnahme.
In Zusammenarbeit mit Hopkinson Smith und Franco Pavan veröffentlichte er die bisher unbekannten und unveröffentlichten Kompositionen von Francesco Da Milano, die im Lautenmanuskript von Castelfranco Veneto 1565 erschienen sind, das heute bei Orphee Editions erhältlich ist.

www.albertomesirca.com

Garantiert keine neue Gitarre mehr verpassen!

Mit Deiner Newsletteranmeldung informieren wir Dich ein bis zwei Mal die Woche über neu eingetroffene klassische Gitarren und Videos mit Gitarristinnen und Gitarristen aus der ganzen Welt. Damit bleibst Du immer bestens informiert. Weitere Informationen und Widerrufshinweise.

Newsletter abonnieren

Cookie Consent mit Real Cookie Banner