<< ZURÜCK

Tatyana Ryzhkova

www.tatyana-ryzhkova.de

 
Tatyana Ryzhkova wurde 1986 in der weißrussischen Hauptstadt Minsk geboren. Im Alter von 10 Jahren nahm sie ihren ersten Gitarrenunterricht beim besten weißrussischen Musiklehrer V.V. Gromov. Dank ihrem Talent und Fleiß, konnte sie unter der Leitung des Gitarrenlehrers in 1,5 Jahren ein hohes Spielniveau erreichen. Dies ermöglichte eine sehr erfolgreiche Teilnahme am internationalen Duettwettbewerb in Polen. Als jüngste in ihrer Gruppe erhielt Tatyana die meiste Punktzahl und bekam ein Preisträgerdiplom. In den nächsten 2,5 Jahren nahm Tatyana Ryzhkova an mehr als 200 Konzerten auf den wichtigsten Bühnen der Stadt Minsk und Weißrussland teil. Darunter waren Großer Saal der nationalen Philharmonie, Theater der Musikkomödie, St. Roch Kirche und einige Regierung- und Präsidentenkonzerte.

1999 bekam Tatyana Ryzhkova ein Stipendium des Präsidenten Fonds zur Unterstützung junger Talente. Zahlreiche Auftritte im Radio und Fernsehen halfen ihr die Liebe und Beliebtheit beim Publikum zu erhalten.Tatyana begann Ihr Studium unter der Leitung des wunderbaren Lehrers Michail Zhuravlev am Minsker Konservatorium. Nach nur einem Jahr legte sie erfolgreich alle erforderlichen Prüfungen ab und wurde an der Franz Liszt Hochschule für Musik in Weimar, in eine der besten Gitarrenklassen Deutschlands unter der Leitung des Prof. Thomas Müller-Pering, aufgenommen. 2009 beendete Tatyana Ryzhkova ihr Gitarrenstudium in Weimar und wurde Stipendiatin der Neuen Liszt Stiftung Weimar.

Preisträgerin und Gewinner vieler internationaler Wettbewerbe in Weißrussland, Russland, Polen und anderer Länder. Teilnehmerin zahlreicher internationaler Festivale in Polen, Deutschland, Italien. Tatyana nahm Meisterkurse bei den führenden Gitarristen Europas, unter anderem bei: Carlo Marchione, Pavel Steidl, John Dearman (LAGQ), Olaf van Gonnissen, Giampaolo Bandini, Darko Petrinjak, Tomasz Zawierucha, Kurt Rodarmer. Zur Zeit führt Sie Ihre aktive Konzerttätigkeit fort und leitet die Tatyanas Gitarrenschule in Bremen. Tatyanas Videos wurden von mehr als 2 000 000 Besuchern im Internet betrachtet und die Tendenz ist steigend. Das Gitarrenspiel von Tatyana Ryzhkova zeichnet sich besonders durch Fülle und Weichheit des Klangs, Feinfühligkeit, große Musikalität, eleganten Stil, Virtuosität und reiches Repertoire ab. Eine weitere Besonderheit von Tatyana sind ihre Lieder mit eigenem Text und Musik. Sie vereinen in sich einen tiefen Sinn, Einfachheit der Wahrnehmung, Wärme und ausdrucksvolle theatralische Darstellung.